27. August 2012 | 15:06 Uhr
Teilen
Mailen

Wiedersehen macht Freude:

Wiedersehen macht Freude: Auch die Gäste des feinen "Waldorf Astoria" in New York lassen offenbar mal was mitgehen. Im Laufe der Jahre verschwanden aus dem altehrwürdigen Hotel allerlei Bestecke, Zimmerdeko oder Bademäntel. Das Haus hätte die guten Stücke nun gerne zurück und verkündete eine Amnestie für die geläuterten Langfinger. Es würden auch keine Fragen gestellt, Diskretion Ehrensache. Der Ruf scheint Gehör zu finden: Ein Löffel aus dem Jahr 1925 ist wieder aufgetaucht. sueddeutsche.de