3. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weihnachten unter Palmen

Es geht schlechter, weiß sicher auch Rob Small, der eigentlich aus London kommt. Der Brite sitzt seit dem Corona-Lockdown im März auf Upolu fest, eine der Hauptinseln von Samoa. Und die Aussichten auf eine Rückkehr nach Großbritannien sind schlecht, daher richtet er sich bereits auf Weihnachten ohne die Liebsten ein. Der Tauchlehrer skypt zwar täglich mit der Familie, doch das sei nicht dasselbe. Für ihn hat die Südsee an Zauber verloren, denn das "Paradies sind die Familie und enge Freunde", so Small. Dennoch werden ihn viele um Weihnachten unter Palmen beneiden. Travelbook

Anzeige FTI