FTI
3. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Verspätungen sollten gut geplant sein

Jeder kennt Zeitgenossen, die grundsätzlich zu spät dran sind und alles auf den letzten Drücker erledigen. Denen sei angeraten bei einem USA-Urlaub die Flughäfen Houston Hobby oder Kansas City anzusteuern, denn dort sind die Chancen am größten, trotz Verspätung noch den Flieger zu erwischen. In Newark, Charlotte und Minneapolis gehen die Uhren anders: Wer dort in Verzug ist, sollte sich besser gleich ein Hotel buchen. E-Turbonews

Anzeige Reise vor9