14. Januar 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tennisprofi Djokovic blüht weiterer Ärger

Es gibt noch keine Entscheidung über die Annullierung seines Visums für Australien. Daher ist auch weiter unklar, ob der Titelverteidiger bei den Australian Open starten darf. Doch die Posse um den serbischen Tennisprofi Novak Djokovic nimmt eine weitere Wendung. Denn nun ermittelt auch Spanien gegen den von Corona genesenen Sportler. Für die Einreise nach Marbella, wo er bis 3. Januar trainert hat, hätte er Impfnachweis oder Sondergenehmigung gebraucht – beides Fehlanzeige. Zeit

Anzeige Counter vor9