14. April 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sturzflug auf zwei Brettern

Aller Anfang ist schwer, das bekam auch ein Skianfänger beim ersten Kurs zu spüren. Auf einer Piste in Österreich verlor der 20-Jährige trotz Anweisungen seines Skilehrers die Kontrolle über die Geschwindigkeit. Der Deutsche sauste Richtung Tal, kam auch dort nicht zum Stehen und hob dank eines Schneehügels ab. Er flog satte acht Meter weit, landete unsanft auf einem Autodach und musste schließlich ins Krankenhaus. Spiegel

Anzeige Couner vor9