12. Februar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schöner warten am Klavier

Ein Flügel von Yamaha steht am Hamburger Flughafen bereit, um Passagieren die Wartezeit zu verkürzen. Die Aktion ist Teil der Kooperation mit einem Hamburger Pianohaus, bei dem der Airport das Klavier auch erworben hat. Ob musikalischer Genuss oder Geklimper, hier darf jeder spielen. Zum Glück gibt es ja Noise-Cancelling-Kopfhörer, wenn es nicht gefällt oder mal wieder länger dauert. Austrian Aviation

Anzeige Couner vor9