7. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Müllcontainer sei Dank

Auf Mallorca hatte ein 18-jähriger Holländer mehr Glück als Verstand, als er nach einer langen Partynacht morgens um 5:30 Uhr vom Balkon seines Hotels Luna Park in El Arenal fiel. Er stürzte aus dem fünften Stock in die Tiefe und landete in einem Müllcontainer, der glücklicherweise mit Kunststoff gefüllt war und den ansonsten tödlichen Aufprall verhinderte. Reisereporter

Anzeige cv9