22. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Handgepäck muss draußen bleiben

Dass das Fliegen unter Corona-Bedingungen nicht einfacher werden würde, war ja klar. Nach einem Bericht der türkischen Nachrichtenagentur "Anadolu" plant Turkish Airlines nun auch noch, jegliches Handgepäck außer Handtaschen an Bord zu verbieten. Passagiere müssten es einchecken, die Freigepäckgrenze werde um das entsprechende Gewicht erhöht, heißt es. Ob die Airliner genau definiert haben, was eine Handtasche ist und was nicht, bleibt unterdessen unklar. Handelsblatt 

Anzeige