19. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Elefant sorgt für Blechschaden

"Das ist das Ende", dachte sich Marianne Kuehnast, als ein Weibchen aus einer Herde an Dickhäutern im Krüger-Nationalpark ausschert und auf ihr Auto losgeht. Die Touristin konnte nicht ausweichen, da sich hinter ihr bereits eine Schlange an wartenden Fahrzeugen gebildet hatte. Und vor ihr der verärgerte Elefant, der mit zwei Tritten den Kotflügel des Autos quasi zu Klump machte. News 24

Anzeige