24. August 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Die Aida Cara sagt Tschüss!

Die Cara war das erste Schiff der Aida-Flotte und kreuzte 25 Jahre mit dem Kussmund am Bug durch die Meere. Damit ist jetzt Schluss. Im Hafen von Tallinn wurde die Fahne eingeholt und das Schiff an den neuen und nach wie vor unbekannten Eigentümer übergeben. Die Cara heißt jetzt Astoria Grande und fährt unter der Flagge Panamas. Seetours

Anzeige Couner vor9