16. April 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Der letzte Bulle wird zum König von Palma

Die Filmfirma UFA Fiction hat deutsche Schauspielstars, wie Henning Baum, und rund 2.500 Komparsen engagiert, um auf Mallorca "Der König von Palma" zu drehen. Hauptschauplatz ist Can Picafort, das für die sechsteilige Reihe eine Zeitreise in die 90er-Jahre macht. "Der letzte Bulle"-Hauptdarsteller Baum mimt einen deutschen Auswanderer, der an der Playa de Palma ein Bierlokal eröffnet und damit einen "kometenhaften Aufstieg" hinlegt. TV Spielfilm

Anzeige ccircle