1. Juni 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Boxkampf mit einem Känguru

Ein Australier wollte an sich nur seine Hunde im Vorgarten beschützen, auf die es ein kampflustiges Känguru abgesehen hatte. Der Mann aus Victoria ging dazwischen und bekam den vollen Frust des 1,80 Meter großen Tiers ab. Wie im Video zu sehen ist, dauert der Kampf der Giganten rund sechs Minuten, dann dreht das Tier ab. Das Herrchen trägt einige Blessuren von Bissen, Tritten und Faustschlägen davon. Allgäuer Zeitung

Anzeige Couner vor9