9. Juli 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Betriebsausflug

Ein indischer Milliardär will in diesem Monat für eine Woche in Istanbul urlauben. Doch er kommt nicht allein: 3.500 seiner Angestellten werden aus 20 Ländern in die Metropole am Bosporus jetten. Einige Hotels der Stadt – darunter die zehn teuersten – stehen ihnen exklusiv zur Verfügung. Das Budget für den Betriebsausflug beträgt zehn Millionen Dollar plus eine Million Dollar "Taschengeld" für die Mitarbeiter. Hürriyet

Anzeige cv9