16. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airline-Chef beeindruckt Flugbegleiterin

Die CEOs der Fluggesellschaften gelten gemeinhin als harte Hunde. American-Airlines-Chef Doug Parker, männlich, weiß und nicht mehr ganz so jung, schaffte es indes, eine schwarze Flugbegleiterin der Konkurrenzlinie Southwest mit einem Gespräch über Rassismus so zu beeindruckten, dass diese nicht nur ihren Tag gerettet sah, sondern auch gleich ihr Urteil über Unternehmenslenker revidierte. Schöne Geschichte, nachzulesen auf Aerotelegraph.

Anzeige Riu