29. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

AfD-Politiker rastet an Passkontrolle aus

Krakeelen, das können sie gut, die rechten Politiker der AfD. Das bewies der Bundestagsabgeordnete Hansjörg Müller einmal mehr am Frankfurter Flughafen. Weil ihm die Einreisekontrolle nicht schnell genug ging, fing er an, das Personal zu beschimpfen.  Sie seien "Vollidioten", schrie er ohne Maske und Abstand um sich. Er komme aus Russland, wo es "diesen scheiß Masken-Terror" nicht gebe. Pech für Müller, dass ein Passagier die Szene per Video festhielt und in Social Media veröffentlichte. Der Westen

Anzeige Couner vor9