6. November 2018 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie Weihnachtspost besser beim Kunden ankommt

Die Wünsche zum Fest sollten klassisch als Postkarte während des Advents mit der Post verschickt werden, damit erzielen sie eine höhere Wertigkeit als eine einfache E-Mail. Wichtig ist, dass die Karte professionell gestaltet und liebevoll verziert sowie handgeschrieben und persönlich formuliert ist, das drückt die Wertschätzung für den Kunden aus. Positiv fürs Image wirkt sich auch eine Karte zugunsten einer Hilfsorganisation aus. One to One

Anzeige Couner vor9