2. Juni 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wer weiß, was er zu tun hat, ist zufriedener

Für 90 Prozent der deutschen Befragten einer Studie zur Jobzufriedenheit ist die „genaue Vorstellung vom Anforderungsprofil“ besonders wichtig. Zudem soll die Arbeit interessant sein und die Kollegen einen unterstützen. Und etwas mehr Lob käme auch gut an. Wirtschaftswoche

Anzeige