19. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vier Aida-Schiffe und ein großes Feuerwerk in Kiel

Besucher können sich fünf Anläufe während der 125. Kieler Woche vormerken, wobei die Schiffe der Aida-Flotte besichtigt werden können. Zum Start der Festwoche am 22. Juni legt die "Prima" an. Danach folgen die "Luna" am 23. und die "Cara" am 29. Juni. Am 30. Juni liegt die "Bella" zum Abschluss des Segelevents am Ostseekai.

aida kieler woche Feuerwerk Foto Christian Lietzmann

Der Kussmund kommt zur Kieler Woche und ist wie im Vorjahr Event-Sponsor.

In der Aida-Urlaubswelt können Interessierte eine Showkabine der "Nova" besichtigen und sich beraten lassen. Außerdem erwartet die Gäste ein Reisegewinnspiel und Unterhaltung für die ganze Familie, teilt die Reederei mit. Den Abschluss der Kieler Woche bildet das große Aida-Feuerwerk am 30. Juni, die "Bella" wird zeitgleich dazu auslaufen.

Kreuzfahrtneulinge haben in Kiel die Möglichkeit, ein Aida-Schiff durch einen Besuch an Bord kennenzulernen. Eine dreistündige Besichtigung bietet Einblick in die öffentlichen Bereiche des Schiffs sowie in verschiedene Kabinenvarianten. Der Preis beträgt 49 Euro pro Person inklusive Mittagessen in einem der Buffet-Restaurants. Für Kinder bis einschließlich 15 Jahren ist der Besuch an Bord kostenlos. Die Anmeldung für Schiffsbesuche während der Kieler Woche und für spätere Termine ist hier möglich.

Anzeige