23. August 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tipps für einen erfolgreichen Kunden-Newsletter

Dieses Instrument zur Kundenbindung ist am effektivsten mit klarer Aussage sowie einer persönlichen Anrede. Der Newsletter sollte kurz sein, da er in der Regel nur überflogen wird. Call-To-Action wie „Jetzt kaufen“ oder „Mehr erfahren“ nicht vergessen. Zudem empfiehlt es sich, in die Betreffzeile nicht mehr als 75 Zeichen zu schreiben, damit sie lesbar bleibt. Eine genaue Erfolgs-Auswertung darf auch nicht fehlen. One-to-One

Anzeige Couner vor9