3. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Post führt Briefmarken-App ein

Die Frankierung erfolgt innerhalb der Post-App. Zusatzkosten fallen, im Gegensatz zur bisherigen Mobile-SMS-Lösung, nicht an. Die Bezahlung erfolgt sofort, beispielsweise über Paypal und im Gegenzug erhält man den Porto-Code, der einfach mit Kugelschreiber dorthin geschrieben wird, wo normalerweise die Briefmarke klebt. Computerbild

Anzeige