FTI
3. August 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Pokémon-Jagd selbst im Urlaub

88 Prozent der 18- bis 30-Jährigen wollen auch im Urlaub nicht auf das Smartphone-Spiel verzichten, hat eine Umfrage von Hotels.com herausgefunden. Etwas mehr als die Hälfte wählen ihr Urlaubsziel sogar danach aus, wie viele Pokéstops es vor Ort gibt. Bei der Wahl des Hotels ist logischerweise kostenloses W-Lan wichtiger als Sehenswürdigkeiten. Counter vor9

Anzeige Riu