20. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mittelständler unterschätzen Hacker-Risiken

Das größte Risiko sind die eigenen Mitarbeiter. Zum Beispiel, wenn sie unbewusst Schadsoftware herunterladen oder Unternehmensdaten auf private Datenträger kopieren. Wirtschaftswoche

Anzeige FTI