FTI
25. Januar 2012 | 22:34 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa wünscht sich den gläsernen Passagier:

Lufthansa wünscht sich den gläsernen Passagier: Je mehr man über seine persönlichen Wünsche wisse, umso individueller lasse sich der Service am Boden und an Bord gestalten, so LH-Boss Christoph Franz. Mit kleinen, individuellen Aufmerksamkeiten könne man den Passagier glücklich machen. focus.de

Anzeige