9. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Die Hälfte aller Strände verschwindet

Selbst wenn die CO2-Emissionen stagnieren und die Erde sich bis 2100 "nur" um zwei oder drei Grad erwärmt, verliert allein Australien mindestens 11.400 Kilometer Sandstrand, ohne CO2-Minderung sind es knapp 15.000 Kilometer. An Kanadas Küsten beziffern sich die Verluste auf 6.400 beziehungsweise 14.400 Kilometer. Wissenschaft Aktuell

Anzeige Couner vor9