4. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

DER Touristik macht in Sachen Tierschutz Ernst

Künftig gilt eine konzernweite Tierschutzstrategie, die in 15 europäischen Ländern umgesetzt wird, teilt das Unternehmen mit. DER will bis 2022 alle Produkte, die den Regeln widersprechen, aus dem Programm nehmen. Basis der hauseigenen Standards ist die globale Tierschutzrichtlinie. DER Touristik

Anzeige