28. März 2013 | 18:41 Uhr
Teilen
Mailen

Boxenstopp in der Animal Lounge des Frankfurter Flughafens:

Boxenstopp in der Animal Lounge des Frankfurter Flughafens: Rhein-Main hat die größte und modernste Tierstation der Welt. Jährlich werden nicht nur 8.000 Schweine, 2.000 Pferde und 15.000 Hunde oder Katzen versorgt. Auch Alpakas, Hippos, Schlangen, Vogelspinnen oder Alligatoren sowie 3.000 Tonnen Zierfische, die nach verspäteten Langstreckenflügen erst mal Sauerstoff brauchen. faz.net

Anzeige Eurowings Discover