6. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Aida schafft Papiertickets für Landausflüge ab

Die Informationen zu Startzeit und Treffpunkt der Landausflüge gibt es künftig im Bordportal und auf den Bildschirmen in den öffentlichen Bereichen der Schiffe. Als Ticket dient die Bordkarte, die zu Beginn des jeweiligen Landausflugs gescannt wird. Der Kreuzfahrtanbieter Aida will damit 15 Tonnen Papier pro Jahr einsparen. Cruisetricks

Anzeige FTI