RTK
7. Dezember 2015 | 15:42 Uhr
Teilen
Mailen

Aida beschäftigte falschen Arzt auf Kreuzfahrtschiff

Aida fällt auf falschen Schiffsarzt herein: Der 40-jährige Hochstapler ohne Medizinstudium soll mindestens fünf Jahre lang Patienten behandelt haben. Seit 2014 praktizierte er auf einem Aida-Schiff und bezog von der Reederei monatlich 7.500 Euro Gehalt. Jetzt wurde er in Berlin verhaftet. Berliner Zeitung

 

Anzeige Couner vor9