Discover
2. April 2023 | 11:17 Uhr Anzeige
Teilen
Mailen

Was für die WORLD VOYAGER spricht

Mit einem ausgeklügelten Konzept, externen Lektoren und Zodiacs wird die World Voyager der Bezeichnung Expeditionsschiff mit maximal 200 Gästen und der Eisklasse 1B mehr als gerecht. Die Gäste erwarten echte Entdeckungsreisen mit Komfort und ganz viel Mehrwert.

nicko cruises WVO_Zodiacs.jpg

Mit  den Zodiacs der WORLD VOYAGER kommen die Gäste ganz nah an die Wunder der Natur heran

Es ist nicht nur die Größe, die das Expeditionsschiff WORLD VOYAGER ideal für Erkundungen größtenteils unbekannter Regionen und Gewässer macht. Sie kann Wasserwege befahren, die größeren Schiffen versagt bleiben. Und sollte es doch einmal eine Insel, Lagune oder einen Strand geben, an denen das Schiff nicht anlanden kann, kommen die mitgeführten Zodiacs ins Spiel, die den Entdeckern atemberaubende und exklusive Ansichten und Eindrücke ermöglichen.

Mit Zodiacs ganz nah ran

Zodiacs sind kleine motorisierte Schlauchboote – und eine einmalige Chance, die Wunder der Natur aus nächster Nähe zu entdecken. Mit ihnen sind unkomplizierte Begegnungen mit Kegelrobben, Buckelwalen, Papageientauchern und vielen weiteren seltenen und eher scheuen Tieren möglich.

Mit den kleinen und wendigen Schlauchbooten der WORLD VOYAGER kommen die Entdecker der Tier- und Pflanzenwelt so nahe wie sonst nicht. Aufgrund ihrer Bauweise verfügen die Boote über eine außerordentlich hohe Tragfähigkeit und einen stärkeren Auftrieb als bei anderen Booten. Dadurch liegen sie auch stabil im Wasser und sind hervorragend für Abenteuerexpeditionen geeignet.

Gesteuert werden die von einem Außenbordmotor angetriebenen Zodiacs von erfahrenen Seeleuten, die sich nicht nur mit den Booten und dem jeweiligen Gewässer auskennen, sondern auch mit der Flora und Fauna, der die Gäste begegnen. Mit ihnen erlebt man die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum. Die Ausflüge mit den Zodiacs sind übrigens im Reisepreis enthalten.

Mit dem Wissen von Lektoren

Um sich auf ihre Reise vorzubereiten, nutzen Kreuzfahrtgäste gemeinhin Bücher, hören Podcasts, sehen sich Fernseh-Dokumentationen zum Ziel an oder wälzen Bücher und Bildbände. Den Wissensdurst der Gäste zu stillen, dafür sorgen auf der WORLD VOYAGER die mitreisenden Lektoren, von denen immer einer an Bord ist und unterwegs über die Ziele und Erlebnisse während der Expedition informiert. 

Die Lektoren liefern zudem noch reichlich Insider-Geschichten und Hintergrundberichte, damit die Passagiere hernach auf den Ausflügen viel besser verstehen und einordnen können, was sie später mit eigenen Augen sehen. Die Crew der WORLD VOYAGER bringt ihre Gäste nicht nur zu den schönsten Plätzen auf der Welt, sondern gewährt eindringliche und unbezahlbare Blicke hinter die Kulissen, um den Passagieren immer wieder neue und unvergessliche Erfahrungen zu schenken. 

Die unterhaltsamen und spannenden Vorträge der Lektoren finden im Auditorium der WORLD VOYAGER statt, können aber auch live und bequem in der Kabine über den Fernseher verfolgt werden – natürlich auf Deutsch. Während der Ausflüge werden Instruktionen und Erklärungen über ein komfortables Audio-System von Sennheiser vermittelt.

Mehr über die WORLD VOYAGER und ihre Südamerika-Umrundung erfahren Sie mit der nicko cruises Woche auf Reise vor9 und Counter vor9. News, Hintergrund und Tipps für eine bessere Beratung im Reisebüro.

Anzeige Counter vor9