2. März 2022 | 07:00 Uhr Anzeige
Teilen
Mailen

Auf der Donau liegt Musik in der Luft

Bruckner, Strauß, Mozart, Beethoven – viele berühmte Komponisten lebten und wirkten an der Donau. nicko cruises begibt sich auf achttägigen Themenreisen "Musikalische Impressionen" mit der MS HEIDELBERG auf die Spuren der großen Meister. Teilnehmer besuchen die Wirkungsstätten der Musiker und genießen exklusive Vorführungen und Konzerte.

Donau_Österreich_Wien_Hofburg_Kutsche

In Wien wandeln die nicko-Gäste auf den Spuren von Johann Strauß und Wolfgang Amadeus Mozart

Nach einem Spaziergang durch die Passauer Altstadt und dem abendlichen Ausflug zur Burg Veste Oberhaus ist Linz am Morgen das erste musikalische Ziel. Der Komponist und Organist Anton Bruckner war sein Leben lang eng mit dem Stift St. Florian bei Linz verbunden. In der Gruft der Basilika, direkt unter der großen Orgel, wurde der innovative Musiker Ende des 19. Jahrhunderts auch bestattet. Der Sarkophag Bruckners gehört ebenso zum Rundgang durch das Augustiner Chorherrenstift St. Florian wie das Gedenkzimmer. Höhepunkt bildet aber ein Konzert auf der "Brucknerorgel" in der wunderschönen Stiftsbasilika.

In Wien wandeln die Gäste der Flussreise mit der MS HEIDELBERG auf den Spuren von Johann Strauß und Wolfgang Amadeus Mozart. Zuerst besuchen Musikliebhaber die Wohnung von Strauß, in der der Musiker zwischen 1863 und 1870 lebte. Hier schrieb er den bekannten Walzer "An der schönen blauen Donau“. Die Ausstellung zeigt neben Möbeln und Instrumenten auch Bilder und Dokumente des Meisters. Ähnlich im Mozarthaus, in dem das Musikgenie mit seiner Familie von 1784 bis 1787 lebte. Hier komponierte Mozart unter anderem seine berühmte Oper "Le Nozze di Figaro". Zum Abschluss erwartet die Gäste ein exklusives Konzert mit seinen bekanntesten Werken.

Wo Beethoven den Sommer verbrachte

Musikalisch wird es auch am nächsten Abend in Budapest. Ein Musik-Ensemble bietet den Rahmen für einen Bootsausflug auf der Donau. Bei einem Glas Sekt genießen die Gäste das malerische Panorama von Burg, Fischerbastei, Kettenbrücke und dem Parlament. Auch Ludwig van Beethoven kommt man hier näher. Ihn verband eine tiefe Freundschaft mit der Grafenfamilie Brunsvik, deren Schloss nahe Budapest dem Komponisten als Sommerfrische diente. Der Besuch des Beethoven-Museums erinnert an diese Zeit. Zum Ausklang gibt's Kammermusik.

Der Stopp in Bratislava verspricht ebenfalls musikalische Highlights. Zahlreiche Musikgrößen vergangener Zeiten wie Wolfgang Amadeus Mozart, Anton Rubinstein, Joseph Haydn oder Ludwig van Beethoven lebten und wirkten zeitweise in der slowakischen Hauptstadt. Der Komponist und Pianist Johann Nepomuk Hummel erblickte hier das Licht der Welt und ließ sich unter anderem von Mozart unterrichten. Ein kleines Konzert in der Franziskanerkirche krönt den Tag in Bratislava.

Musikgenuss auf der Donau zu vielen Terminen

Die achttägige Themenreise "Musikalische Impressionen auf der Donau" findet an verschiedenen Reiseterminen zwischen April und August statt (Katalogseiten 68 bis 75). Die An- und Abreise nach und von Passau mit Bus oder Bahn lässt sich bei nicko cruises gleich mitbuchen. Auch Verlängerungen in Hotels sind möglich und können bei Buchung der Flussreise angefragt werden.

Die MS HEIDELBERG bietet den passenden Rahmen für den Musikgenuss. Das schwimmende Grand Hotel hat große Kabinen, die mit edlen Hölzern elegant eingerichtet sind. Die Doppelkabinen sind 18 Quadratmeter groß, die Einzelkabinen rund 13 Quadratmeter. Es gibt einen Wellnessbereich mit Fitnessraum, Sauna und Dampfbad. Das Schiff ist 110 Meter lang, an Bord wird Deutsch und Englisch gesprochen. Um die maximal 124 Passagiere kümmern sich 35 Crewmitglieder.

Reisebüros, die einmal selbst eine Genussreise mit der MS Heidelberg erleben wollen, haben nun Gelegenheit dazu. Für die Themenreisen hat nicko cruises einen Verkaufswettbewerb ausgeschrieben. Agenturen, die bis Ende März zwei Buchungen für Kunden platzieren, können einen Expedienten kostenfrei an Bord einer Genussreise schicken. Dazu müssen sie ihre Buchungen nur an vertrieb@nicko-cruises.de melden.

Mehr über die besonderen Flussreisen von nicko cruises, zur Marke und zur Unterstützung des Vertriebs lesen Sie in der nicko-cruises-Woche auf Reise vor9 und Counter vor9.

Anzeige Couner vor9