30. September 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie Reisebüros sich zu Mauritius schlau machen

Kompakte Mauritius-Infos zur aktuellen Lage: Pünktlich zur zweiten Phase der Wiedereröffnung am 1. Oktober bietet Aviareps Tourism ein kostenloses Webinar für Reisebüros an. Die Münchner Repräsentanz von Mauritius hilft Expedienten aber auch telefonisch und per Mail. Infos gibt es zudem im Internet.

Mauritius Pamplemousse Gardens Foto MTPA Koschel

Die botanische Garten von Pamplemousses ist eines der Highlights, die Expis in den Mauritius-Webinaren kennenlernen

Die deutsche Mauritius-Vertretung informiert mit ihren Online-Schulungen umfassend über die Destination, aktuelle Entwicklungen und Sicherheitsmaßnahmen. So bekommt man in kurzer Zeit einen hilfreichen Überblick für die Kundenberatung. Die Anmeldung zu den Mauritius-Webinaren ist selbstverständlich kostenlos.

Für Reisebüros ist zudem der regelmäßige Newsletter eine gute Wahl, den bereits rund 1.000 Agenturen erhalten. Außerdem gibt es aktuelle Infos auf der Homepage Mauritius Now. Dort sind auch 13 Live-Webcams für den Echtzeit-Blick auf famose Sonnenuntergänge zu finden, von Anse La Raie im Norden bis zu Bel Ombre im Süden.

Die interessant gestaltete Homepage stellt multimedial Land und Leute vor, unterhaltsam zum Beispiel in der Rubrik „Meet The Locals“. Die sagenhaften Badeküsten, die Mauritius rundum besitzt, werden mit attraktiven Videos präsentiert. Man kann per Klick zwischen allen vier Himmelsrichtungen wählen und so die passende Region für die Wahl des Urlaubshotel aussuchen. Bisher gibt es die Seiten in Englisch und Französisch, eine deutsche Fassung ist angekündigt.

An interessierte Reisebüros versendet das PR-Team auch kostenlos Infomaterial, darunter Reiseführer, Golfbroschüren, Landkarten und Poster. Online- und Social-Media-Auftritte werden ebenfalls unterstützt, zum Beispiel mit Videos über die Urlaubsinsel. Mauritius selbst hat eine Facebook-Seite und einen Instagram-Account.

Die Agentur ist auch Ansprechpartner für Roadshows, Messen, Events und Kundenabende. Wer sich auf einer Inforeise nach Mauritius schlau machen will, kann sich an Aviareps wenden. Für Expedienten werden soweit möglich besondere Konditionen vermittelt. Wenn Fragen offenbleiben, steht das Team von Managerin Kerstin Sänger im direkten Kontakt zur Verfügung. (mauritius.germany@aviareps.com oder telefonisch unter (089) 55253-3425).

Pascal Wüpper

Mehr über die Ferieninsel im Indischen Ozean erfahren Sie in unserer Themenwoche Mauritius auf Counter vor9.

Anzeige Couner vor9