26. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Reichlich Kanada-Flüge im nächsten Sommer geplant

Kanada ist nicht nur eines der beliebtesten Fernreiseziele der Deutschen, auch die wirtschaftlichen Verbindungen sind eng. Daher planen die Airlines für den nächsten Sommer wieder viele Flüge zwischen Deutschland und Kanada. Dazu kommen zahlreiche Umsteigeverbindungen.

Kanada Vancouver Panorama Anflug auf Flughafen Foto iStock MJ Prototype

Anflug auf Vancouver: Die Metropole am Pazifik wird von Deutschland aus von Air Canada, Lufthansa und Condor angeflogen

Air Canada: Sechs tägliche Dienste starten im Sommer 2021 von Deutschland nach Kanada. Zweimal täglich geht es von Frankfurt nach Toronto und jeweils einmal täglich vom Main nach Montreal, Calgary und Vancouver. Zudem gibt es einen täglichen Flug von München nach Toronto.

Lufthansa: Der Kranich plant im Sommerflugplan sieben Nonstop-Flüge nach Kanada. Von Frankfurt startet Lufthansa täglich nach Toronto, Montreal, Calgary und Vancouver. In München starten ebenfalls täglich LH-Jets nach Toronto, Montreal und Vancouver.

Als Joint-Venture-Partner stimmen Lufthansa und Air Canada ihre Flugpläne aufeinander ab. Ihre Flüge starten zeitversetzt, so dass ihre Passagiere flexibel in der Planung sind. So startet zum Beispiel täglich um 9:20 Uhr Air Canada in Frankfurt mit Kurs auf Toronto, um 13:50 Uhr folgt Lufthansa, und um 17:05 Uhr geht die zweite Maschine von Air Canada.

Condor: Der Ferienflieger hat vor allem Urlauber im Visier und verbindet Frankfurt im kommenden Sommer mit fünf kanadischen Städten. Toronto steht mit fünf Wochendiensten im Flugplan, Vancouver mit vier Flügen. Richtung Halifax heben drei Maschinen pro Woche ab, nach Calgary zwei. Whitehorse im Yukon steuert Condor einmal pro Woche am Sonntag an.

Als Alternative zu den Nonstop-Flügen ab Deutschland bieten sich zahlreiche Verbindungen mit Umsteigen in Europa an. Air France fliegt via Paris nach Kanada, KLM über Amsterdam und British Airways über London. Icelandair fliegt von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München via Reykjavik nach Toronto, Montreal, Edmonton und Vancouver.

Mehr über das Reiseland Kanada erfahren Sie mit unserer Themenwoche Kanada auf Counter vor9: News, Hintergrund und Tipps für die Beratung im Reisebüro.

Anzeige Couner vor9