6. September 2023 | 07:00 Uhr Anzeige
Teilen
Mailen

Skandinavien – im Zug zu den glücklichsten Menschen der Welt

Auch im Jahr 2024 bleibt Skandinavien, laut statistischer Erfassung die Region mit den glücklichsten Menschen der Welt, ein absolutes Trendreiseziel. Daher hat Ameropa sein Portfolio um zahlreiche Reisen in Norwegen, Schweden und Finnland ausgebaut und neu um Island erweitert.

3a_Aurora_Cabin_glass_igloo_Apukka_Resort_Rovaniemi_Lapland_(c)All_About_Lapland.jpg

In Finnisch Lappland halten Ameropa-Gäste Ausschau nach Polarlichtern

Kristallklare Seen, majestätische Gletscher und tiefblaue Fjorde sowie historische Städte gepaart mit spektakulären Fahrten in bekannten Panoramazügen warten auf ihre Entdeckung. Von Skandinavien sind sowohl Naturfans als auch Kulturliebhaber begeistert. 

Per Panoramazug und Schiff durch Skandinavien 

Auf geführten und individuellen Reisen geht es mit den schönsten Panoramazügen durch unberührte Naturlandschaften. Von der Bergenbahn, die auf einer der höchstgelegensten Strecken Nordeuropas verläuft, über die Flåmsbahn, die vom Hochgebirge hinunter zum Aurlandsfjord führt, bis zur Raumabahn, die Kunden vom wundervollen Isfjord in die wilde Bergwelt des Dovrefjell-Nationalparks bringt und Drehort des aktuellen Films "Mission Impossible" ist – die Möglichkeiten sind schier unendlich. 

Winterzauber im hohen Norden  

Ameropa hat vier neue Winterreisen im Portfolio. Auf diesen erleben die Reisenden den Zauber der nordischen Landschaften im Winter. Die weiße Jahreszeit übt eine besondere Magie aus und bietet zudem das Erlebnis der faszinierenden Polarlichter.

Zum Besuch des Santa Claus geht es mit dem gleichnamigen Express ins finnländische Rovaniemi am nördlichen Polarkreis auf der 9-tägigen individuellen Linienzug- & Schiffsreise Mit Bahn & Schiff zum Polarkreis. Eine unvergessliche Möglichkeit der Übernachtung im Glas-Iglu in der Appuka Lodge. Die weiteren Reisen führen in den Abisko Nationalpark im Norden Schwedens, nach Fjordnorwegen und in die Inselwelt der Lofoten. 

Neu: Schiffs-Expeditionsreisen zum Nordkap oder um Island 

Schiffs-Expeditionsreisen sind ein ganz besonderes Reiseerlebnis, vor allem wenn Sie an den nördlichsten Punkt des europäischen Festlandes, dem Nordkap, führen. Beeindruckende Landschaften und die Naturwunder des hohen Nordens warten auf die Reisenden. Ameropa bietet die 15-tägige geführten Reise Mit Hurtigruten zum Nordkap neu ab Januar 2024 an. Die Reise führt an der Küste Norwegens auf der berühmten Postschifflinie bis zum Nordkap mit vielen attraktiven Zwischenstopps entlang. 

Island bietet eine faszinierende Mischung aus Vulkanen, Gletschern, heißen Quellen, Wasserfällen und historischen Stätten. Eine Schiffsreise um Island ist eine großartige Möglichkeit, die atemberaubende Landschaft, die vielfältige Tierwelt und die kulturellen Schätze dieser nordischen Insel zu erleben. 

3a_SEAVENTURE_(c)Iceland_Pro_Cruises.jpg

Die 9-tägige Island-Reise führt an Bord der SEAVENTURE (Foto oben) von Reykjavik einmal rund um die faszinierende nordische Insel. Highlights auf der Reise sind die Besuche der Gletscherlagune Jökulsarlon, steile Berghänge mit Panoramaausblicken sowie spektakuläre Fjordlandschaften.

Unser Tipp: Für Buchungen bis zum 31.12.2023 erhalten die Kunden einen attraktiven Frühbuchervorteil auf diese Reise.

Neu: Göta-Kanal und per Nachtzug von Hamburg nach Stockholm 

Der Göta-Kanal (Foto unten) ist eine historische Wasserstraße in Schweden, die den größten See des Landes, den Vänern, mit der Ostsee verbindet. Er erstreckt sich über eine Strecke von etwa 190 Kilometern und durchquert eine malerische Landschaft mit Seen, Flüssen, Kanälen und historischen Städten. Der Göta-Kanal ist sowohl ein technisches Meisterwerk als auch ein beliebtes Ziel für Touristen und Bootsfahrer, die die Schönheit Schwedens auf dem Wasserweg erleben möchten.  

3a_Gota_Kanal_Schiffe_(c)Hannes_Almeräng.jpg

Ameropa bietet neu die 8-tägige individuelle Reise Auf dem Göta-Kanal durch Schweden an. Die Kunden reisen mit der MS Juno auf einer wunderschönen Kanaltour von Stockholm nach Göteborg. In Stockholm und Göteborg bleibt außerdem ausreichend Zeit, die Städte zu erkunden. Besonders ist die Anreise mit dem Nachtzug aus Hamburg, die Rückreise erfolgt an Bord der Stena-Line nach Kiel.  

Hautnah in der Natur – Bahn-Wandern 

Bahn-Wandern ist eine ideale Kombination, die Wanderungen auf den schönsten Strecken ermöglicht und längere Zwischenetappen komfortabel mit der Bahn zurücklegen lässt. Die eigens von Ameropa kreierten Reisen eignen sich für unterschiedliche Fitness-Konditionen, da Wanderabschnitte teilweise verkürzt oder ausgelassen werden können. Auch seine Bahn-Wander-Angebote in Skandinavien hat Ameropa ausgebaut und Schweden sowie Fjordnorwegen um Finnland erweitert. 

Tipp: Bahn-Wandern in Finnland – Wanderungen in unberührter Natur in den schönsten Nationalparks im Süden: Aulanko, Seitseminen und Kurjenrahka kombiniert mit Stadterlebnissen in Helsinki, Tampere sowie Turku. 

Eine Auswahl an Angebotsaushängen und Social-Media-Posts zu Ameropas Skandinavien-Reisen sind im Ameropa-Infonet unter abrufbar. Hilfreiche Produkt- und Buchungsinformationen finden Reisebüros ebenfalls auf der Ameropa-Website.

Mehr über Ameropa, die neuen Kataloge und die Zusammenarbeit mit dem Reisevertrieb lesen Sie in unserer neuen Company-Woche Ameropa auf Counter vor9

Anzeige FTI