4. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Olimar setzt auf kleinere Anlagen

Der Portugal-Spezialist sieht Boutique Hotels und kleinere Apartmentanlagen an der Algarve in diesem Sommer im Trend. Firmenchef Markus Zahn legt Kunden und Reisebüros ein Areal mit 23 Apartments und großzügiger Gartenanlage ans Herz.

Zahn Markus Olimar

Markus Zahn kann viele Offerten aus dem regulären Sommerprogramm noch anbieten

"Unsere Hotels, Resorts sowie kleine, familiäre Apartementanlagen öffnen derzeit fast alle wieder, so dass wir unseren Kunden aus dem regulären Sommerprogramm vieles noch anbieten können", berichtet Zahn auf Anfrage von Counter vor9. Bei Unterkünften und Mietwagen-Rundreisen behalte das bestehende Sommerprogramm seine Gültigkeit, so der Olimar-Chef. Etwas anders sehe es bei den Flugverbindungen aus. "Da bringen wir unsere Gäste derzeit mit der Lufthansa, Eurowings und Tuifly an die Algarve", so Zahn.

Algarve Apartments Buganvilia Lagos

Garten mit Meerblick: Apartments Buganvilia in Lagos

Der Portugal- und Algarve-Experte ist sicher, dass Kunden in diesem Sommer und Herbst verstärkt überschaubare Unterkünfte buchen. Markus Zahn empfiehlt die Apartments Buganvilia, die Olimar exklusiv im Programm hat. 23 Wohneinheiten liegen nach seinen Angaben ruhig auf einer leichten Anhöhe von der Uferstraße des Meia Praia in Lagos, eingebettet in ein großes Gartenareal. Von den Balkonen der schönen Ferienwohnungen genieße man einen "Panorama-Blick über die Dünen und die Weite des Meeres", wirbt er. Zum Strand seien es nur 500 Meter.

Anzeige Riu