FTI
18. November 2021 | 07:00 Uhr Anzeige
Teilen
Mailen

Auf der A-ROSA SENA wird Wellness großgeschrieben

Im Mai 2022 kommt mit der A-ROSA SENA eines der innovativsten Flusskreuzfahrtschiffe auf den Rhein. Neben dem umweltfreundlichen Hybridantrieb verfügt das Schiff über einen extra großen Wellnessbereich. Von Sauna über Whirlpool bis hin zu Premium-Fitnessgeräten bietet sich den Gästen hier eine echte Wohlfühl-Oase.

A-ROSA-SENA_Sundeck_Pool_c_A-ROSA

Nach Yoga, Kraft- und Ausdauerübungen können Gäste auf dem Sonnendeck der A-ROSA SENA relaxen

„Sich zu entspannen und Self-Care zu betreiben, steht bei den meisten Urlaubern ganz hoch im Kurs. Neben dem Erlebnis der Städtereise, bieten wir an Bord der A-ROSA SENA eine relaxte Atmosphäre mit hochwertigem Service und zahlreichen Möglichkeiten, sich verwöhnen zu lassen. Eines der Highlights dabei ist unser exklusives SPA-ROSA, mit dem wir einen kompletten SPA-Bereich wie in einem Wellness-Hotel auf den Fluss bringen“, erläutert Jörg Eichler, Geschäftsführer von A-ROSA Flussschiff.

Das weitläufige SPA-ROSA verfügt über einen Whirlpool, eine finnische Sauna, mehrere Wärmebänke zur Entspannung zwischen den Saunagängen und eine Eisgrotte mit Eisfontäne, die nach dem Saunieren für die willkommene Abkühlung sorgt. In zwei hochwertig gestalteten Behandlungsräumen können die Gäste zudem Beauty-Anwendungen und wohltuende Massagen genießen.

Im deutlich erweiterten Fitnessraum auf Deck 1, der direkt an die Family Area grenzt, gibt es nun mehr Platz für Gruppenangebote. Bis zu sechs Yoga-Matten – eine davon mit TRX Schlingen – lassen sich vor der großen Spiegelfront ausrollen. Ausgestattet ist der Raum zudem mit acht Premium-Fitnessgeräten wie Ruderbänken für das Ausdauertraining, Kraftgeräten für den Ober- und Unterkörper sowie verschiedenen Ergometern. Beim Training können die Gäste entweder den Ausblick auf die vorbeiziehende Landschaft genießen oder auf eine Bibliothek von Life Fitness On Demand Workouts mit Anleitungen von Trainern zurückgreifen.

Für die Erfrischung zwischen den Trainingseinheiten und Saunagängen versorgen sich die Gäste an der Self-Service-Bar mit verschiedenen Getränken und Wellness-Snacks. Nach dem Training bieten der Ruheraum mit Liegen, Sofa, Sesseln und elektrischem Kamin sowie das großzügige Sonnendeck mit komfortablen Liegen und zwei Pools Platz zur Entspannung.

Mehr über das neue, umweltfreundliche Flussschiff A-ROSA SENA, das Unternehmen und seine Pläne erfahren Sie in der A-ROSA Woche auf Counter vor9: News, Hintergrund, Gewinnspiel und Tipps für die Beratung im Reisebüro.

Anzeige Reise vor9