FTI
29. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Studiosus startet Europa-Programm

Die erste Studiosus-Reise führt vom 8. bis 12. Juli nach Wien. Danach folgen Trips nach Island, Polen, Frankreich, Griechenland und ins Baltikum. Spanien und Italien sind Ende August dran. Neu im Portfolio sind sieben Deutschlandreisen. Wer bis zum 15. September bucht, kann bis vier Wochen vor Abreise kostenlos umbuchen oder stornieren. Touristik Aktuell

Anzeige RIU