1. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sentido-Hotels wachsen um sieben Häuser

Das Angebot von Sentido umfasst jetzt 25 Hotels. Neu im Portfolio sind die ehemaligen LTI-Häuser Sentido Neptun Beach (Bulgarien), Sentido Unique Blue! (Kreta), Sentido Bellevue Park (Tunesien) und das Sentido Asterias Beach Resort (Rhodos). Wieder zur Hotelfamilie gehören das Sentido Phenicia in Hammamet und das Sentido Djerba Beach (Tunesien). Ganz neu im Verbund sind das Sentido Palm Royale in Soma Bay (Ägypten) und das Sentido Trendy Verbena Beach in Evrenseki (Türkei). Tageskarte

Anzeige Couner vor9