15. September 2021 | 17:42 Uhr
Teilen
Mailen

Seabourn sagt weitere Kreuzfahrten ab

Die Reederei hatte bereits alle Reisen der Quest bis Jahresende storniert und kündigt nun an, dass das Schiff erst ab Mai im Mittelmeer kreuzen wird. Die Quest ist bis Mitte Juli in der Adria und im Ionischen Meer unterwegs und anschließend in Spanien, Portugal, Frankreich und Großbritannien, wie das Unternehmen mitteilt. Seabourn sagt im gleichen Zug die für Anfang 2022 geplanten Reisen in der Antarktis und Südamerika ab. Tip Online

Anzeige