17. September 2021 | 21:21 Uhr
Teilen
Mailen

Ponant schaltet Antarktisfahrten im Winter 2022/23 frei

PONANT Le Commandant Charcot Foto Ponant Nicolas Dubreuil

Auf dem Fahrplan des Expeditionsschiffes Le Commandant Charcot stehen acht Reisen. Erstmals kann Ponant die Halbumrundung der Antarktis bieten, dabei geht es von Ushuaia in Argentinien nach Neuseeland. Zu den Highlights zählen die Durchquerung der Bellingshausensee und der Amundsensee, Marie-Byrd-Land, das Rossmeer und die Inseln Charcot und Peter-I. Travelnews

Anzeige Couner vor9