25. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ponant fährt im Sommer nach Grönland, Spitzbergen und Island

Ponant Le Commandant-Charcot Foto Ponant - Stirling Design International

Das Programm von Ponant für den Sommer in der Arktis wird so umgesetzt, wie geplant und kann bereits gebucht werden. Mit der neuen "Le Commandant-Charcot" wird erstmals der geographische Nordpol bereist. Für alle Kreuzfahrten gilt eine kostenfreie Stornierung bis 30 Tage vor Abfahrt sowie eine Anzahlung in Höhe von zehn Prozent. Counter vor9 (PDF)

Anzeige Couner vor9