20. Januar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

"MSC Grandiosa" fährt wieder ab Genua

MSC Grandiosa

Der jüngste Ministerialerlass der italienischen Regierung erlaubt MSC die Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebs. Ab dem 24. Januar wird die "MSC Grandiosa" wieder zu ihren wöchentlichen Fahrten ab Genua in See stechen und die Häfen in Civitavecchia, Neapel, Palermo sowie Valletta auf Malta anlaufen. Counter vor9

Anzeige FTI