1. September 2021 | 16:17 Uhr
Teilen
Mailen

Immer mehr Airlines lassen nur kleines Handgepäck an Bord

Bislang waren Handgepäckskoffer bei den Airlines kostenlos, nun lassen sich immer mehr Fluggesellschaften die Trolleys bezahlen. Bei Eurowings darf im Basic-Tarif nur noch eine kleine Tasche mit maximal 40 x 30 x 25 Zentimetern kostenlos in die Kabine genommen werden. Ryanair erlaubt nur ein Gepäckstück (40 x 20 x 25) und Wizz Air und Vueling beschränken auf die Maße 40 x 30 x 20. Auch bei Easyjet ist die Taschengröße (45 x 36 x 20) begrenzt. Reisereporter

Anzeige Couner vor9