6. April 2022 | 20:38 Uhr
Teilen
Mailen

Green Airlines stellt kurz nach Start den Betrieb ein

Green Airlines sagt alle Flüge ab und stellt den Betrieb "bis auf weiteres" ein. Grund sei ein zu geringes Buchungsvolumen, heißt es in einer Stellungnahme. Green Airlines wollte zum Sommerflugplan durchstarten, es fanden jedoch lediglich die Flüge von Paderborn und Weeze nach Sylt Anfang April statt. Die virtuelle Airline wolle sich nun neu aufstellen und auf andere Projekte, wie die Beantragung der eigenen Flugbetriebslizenz, konzentrieren. Aerotelegraph

Anzeige FTI