18. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Celebrity Cruises stellt Winterprogramm 2021/22 vor

Die Reederei legt den Fokus auf die Karibik und neue Routen in Europa und Südamerika. Acht Celebrity-Schiffe werden im Winter 2021 in der Karibik fahren, darunter "Edge" und "Apex". Die "Summit" ersetzt die "Infinity" bei Kreuzfahrten ab Miami und Mexiko. In Europa ist Lissabon der Heimathafen, von dort geht es zu Portugal-Spanien-Reisen. Celebrity wird die Mittelmeer-Saison um Oktober und November verlängern. Travel Weekly

Anzeige