31. Mai 2021 | 18:01 Uhr
Teilen
Mailen

Bucher Reisen baut Eigenanreise-Programm massiv aus

Zum Tourismus-Restart sind bei dem Kurzfrist-Spezialisten rund 500 Hotels in Eigenanreise-Zielen neu im Programm, vor allem in Deutschland und Österreich. Der Fokus liegt zunächst auf innerdeutschen Zielen an Nord- und Ostsee, den Mittelgebirgen und im Alpenraum, sowie Städtereisen. Bucher plant den Ausbau für weitere Autoreiseziele, wie Polen, Holland, Belgien, Schweiz, Kroatien und Norditalien. Trvl Counter

Anzeige cv9