2. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auch American und Delta schaffen Umbuchungsgebühr ab

Beide US-Airlines lassen Flugumbuchungen im Inland künftig kostenlos, mit Ausnahme von Basic-Economy-Tickets ohne aufgegebenes Gepäck, zu. Delta will auch bei internationalen Kurzstreckenflügen, etwa nach Kanada, Mexiko und in die Karibik, keine Umbuchungsgebühren erheben. Bei Delta und American müssen Kunden die Tarifdifferenz zum neuen Flug bezahlen. Aerotelegraph

Anzeige