23. Mai 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Alpen-Sylt-Nachtexpress startet mit zwei Wochen Verspätung

Der Start des Nachtzugs zwischen den Alpen und Sylt war von Anfang des Monats auf den 20. Mai verschoben worden. Am Freitagabend machte sich der Zug von Salzburg und Basel aus auf den Weg nach Sylt. Stopps legt der Zug in Niebüll, Husum, Hamburg, Frankfurt, Nürnberg und München ein. Presseportal

Anzeige FTI