19. Oktober 2021 | 22:08 Uhr
Teilen
Mailen

Air Canada fliegt 2022 von zwei deutschen Flughäfen

Anzeige
Explora

Karibikkreuzfahrten auf Weltklasse-Niveau mit der EXPLORA I

Wählen Sie für Ihre Luxuskunden die Spitzenklasse! Mit der EXPLORA I genießen sie von Dezember bis April die Karibik All-Inclusive und können vollends loslassen. Bei Neubuchung bis 31.07.2024 gibt es die Ocean Terrace und Grand Ocean Terrace Suiten zu Vorzugskonditionen. Counter Info & aktueller Flyer (EXPLORA I – Mittelmeer & Karibik 24/25) 

Die kanadische Airline kündigt für das kommende Jahr Frankfurt und München als Abflughäfen an. Es soll von beiden Airports ganzjährig Richtung Kanada gehen, als Ziele stehen Toronto und Montreal im Flugplan. In welcher Frequenz lässt Air Canada derzeit noch offen. Aerotelegraph

Anzeige Eurowings Discover