22. März 2022 | 18:04 Uhr
Teilen
Mailen

A-Rosa startet auch in Frankreich in die Saison

Nach der Luna wird am 4. April auch die Stella die Rhône-Fahrten wieder aufnehmen. In der Saison 2022 werden die beiden Schiffe über 60 Reisen ab Lyon starten und dabei etwa in Avignon, Mâcon und Port St. Louis Halt machen. Die Frankreich-Flotte wird am 7. April durch die Viva auf der Seine komplettiert, die von Paris aus in Richtung Normandie startet. Ab 23. März beginnen zudem die Reisen auf Portugals Douro, als letztem der fünf europäischen Fahrtgebiete der Flussreederei. FVW

Anzeige Universal