20. September 2013 | 10:19 Uhr
Teilen
Mailen

Zahl der Todesopfer der Stürme in Mexiko steigt auf 97:

Anzeige
RIU

Wie RIU sich für die Rettung der Korallen engagiert

Die Natur ist die Essenz unseres Lebens und ihre Schönheit ein Magnet für die Tourismusbranche. Doch während Urlaubsdestinationen mit ihren faszinierenden Unterwasserwelten locken, wird die Realität zunehmend von den Auswirkungen des Klimawandels überschattet. RIU Hotels & Resorts engagiert sich, um die Natur zu erhalten, zum Beispiel auf den Malediven mit dem Programm Blue Reef Reforest. Mehr erfahren

Zahl der Todesopfer der Stürme in Mexiko steigt auf 97: "Manuel" zieht die Pazifikküste entlang nach Nordwesten in den Bundessaat Sinaloa. Acapulco ist immer noch von der Außenwelt abgeschnitten, zahlreiche Straßen sind wegen Erdrutschen und Überflutungen gesperrt. Im Golf von Mexiko braut sich ein neuer Sturm zusammen. dw.de, bbc.co.uk, tvnz.co.nz

Anzeige Reise vor9